Haustiere verursachen mehr CO2 als Kreuzfahrtschiffe

Die Hunde und Katzen, die in Deutschland gehalten werden, verursachen 45 Mal so viele CO2-Emissionen wie alle Kreuzfahrtschiffe von AIDA und TUI Cruises zusammen.

Das sind die Fakten:

  • CO2-Emissionen der Tui Cruises-Flotte im Jahr 2018: 429.259 t
  • CO2-Emissionen der AIDA-Flotte im Jahr 2018: 748.713 t

CO2-Emissionen von AIDA und Tui Cruises zusammen: 1.177.972 t

  • Anzahl der Hunde und Katzen in Deutschland: 24.200.000
  • CO2-Emissionen einer Katze pro Jahr: 2,2 t. Die Zahl gilt auch für mittelgroße Hunde; kleine Hunde verursachen weniger, große Hunde mehr CO2. Für dieses Auswertung wurde der Wert von 2,2 t auch für Hunde angenommen.

CO2-Emissionen aller Hunde und Katzen pro Jahr: 53.240.000 t

Noch ein Vergleich …

Viele Gründe: Darum ist eine Kreuzfahrt umweltfreundlicher als ein Hotel-Urlaub